Startseite

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie in Ravensburg. Meine Leistungen umfassen die psychiatrische Diagnostik und Behandlung sowie Psychotherapie als Einzel- und Gruppenbehandlung.

Ich bin Verhaltenstherapeutin und wende häufig Elemente der kognitiven Verhaltenstherapie, der Akzeptanz- und Commitment-Therapie sowie der Schematherapie an. Ich bin eine Vertreterin eines integrativen psychotherapeutischen Konzepts, welches  auch die Lebensgeschichte des Betroffenen miteinbezieht.

 

Wo sie mich finden

Seit dem 01. April 2018 haben ich meine neuen Räumlichkeiten in den Ziegelhöfen bezogen. Der Eingang befindet sich dann in der Ziegelstraße 17.

Seit dem Umzug haben auch Menschen mit Gehbehinderung uneingeschränkt Zugang zur Praxis. Ich denke, dass Sie sich in der hellen und gemütlichen Atmosphäre wohlfühlen.

Über mich

Nach meinem Studium der Humanmedizin in Berlin und Tübingen habe ich mich zunächst zur Fachärztin für Neurologie weitergebildet (Facharztprüfung 2010). Mein beruflicher Weg führte mich während dieser Zeit in das ZfP Weissenau in Ravensburg. Ich erlebte die Arbeit in der Psychiatrie als positiv. Der einzelne Mensch und seine Geschichte stand viel mehr im Fokus als ich es aus der Körpermedizin kannte. So entschloss ich mich, die psychiatrische Facharztweiterbildung zu komplettieren und absolvierte parallel eine psychotherapeutische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie.

Vor meiner Niederlassung arbeitete ich als Oberärztin in der Allgemeinpsychiatrie der Weissenau in Ravensburg. Ich war hier für den tagesklinischen und ambulanten Bereich zuständig.

Auch persönlich galt mein Interesse stets der Selbstveränderung und Persönlichkeitsentwicklung.

Informationen zur Behandlung

Da ich einen psychotherapeutischen Schwerpunkt habe, arbeite ich mit einem festen Bestellsystem. Dies hat den Vorteil, dass Sie keine langen Wartezeiten als Patient haben und ein hohes Maß an Diskretion bezüglich ihrer psychischen Erkrankung erfahren. Ich versuche mir in Ruhe Zeit für ihre Anliegen zu nehmen. Ich muss Sie aber um Verständnis bitten, dass ich Sie nicht behandeln kann, wenn sie deutlich verspätet zum Termin erscheinen oder immer wieder Termine nicht wahrnehmen.

Praxisbekannte Patienten erhalten in Phasen mit akuter psychischer Verschlechterung ihrer Erkrankung mit Abwägung der Dringlichkeit Notfalltermine, bitte nehmen Sie aber vorab telefonisch Kontakt mit der Praxis auf, so dass wir diese terminieren können.

Kontakt

Sie erreichen die Praxis  persönlich telefonisch

am Dienstag von 17.30 bis 19.15 Uhr

unter

0751 /99 4390 88

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an

info@praxis-stempfle.de

Bitte beachten sie, dass wir Ersttermine nicht per E-Mail vergeben. Bitte rufen Sie hierfür persönlich zu meinen Telefonzeiten an.  Ich möchte Sie auch darauf hinweisen, dass ich aufgrund meiner Erziehungszeit nach Geburt meiner Tochter zeitlich befristet bis September 2020 nur mit einem halben Versorgungsauftrag arbeite. Dementsprechend sind auch meine Möglichkeiten neue Patienten aufzunehmen aktuell sehr begrenzt.